Ein einfacher Quilt

Heute möchte ich euch den Quilt zeigen, den ich meiner Cousine zur Erstkommunion geschenkt habe. Ich habe ein bisschen herumüberlegt, aber letztendlich habe ich mich wieder für ein ziemlich einfaches Muster entschieden. Weil mir nur die großen Quadrate dann doch ein bisschen zu fad waren, habe ich noch kleine, einfärbige Quadrate in den Ecken genäht.

Ein einfacher Quilt

Die Stoffe sind bis auf die gelben alle aus der Serie Miss Kate von Bonnie & Camille. Wie ich finde, sehr fröhliche Stoffe ohne übertrieben mädchenhaft rosa zu sein, deshalb hoffe ich, dass meine Cousine noch lange ihre Freude daran haben wird.

Ein einfacher Quilt

Weil ich natürlich wie fast immer spät dran war, habe ich an einem Wochende einen Freihand-Quilt-Marathon hingelegt. Letztendlich dauert es dann doch nicht so lange, aber es wird ganz schön anstrengend, den ganzen Quilt unter der Maschine herumzumanövrieren. Dann ist mir noch beim Nähfuß ein kleines Stück abgebrochen, und dann ist es, kommt mir vor, noch schwerer zum Herumziehen und -zerren gegangen.

Ein einfacher Quilt

Ich habe überall diese kleinen Schlaufen gequiltet. Eigentlich habe ich sie größer haben wollen, aber für mich ist es irgendwie leichter, kleinere, dichtere Muster zu quilten, ganz verstehe ich auch nicht warum.

Ein einfacher QuiltEin einfacher Quilt

Auf den Fotos sieht man es schlecht, aber ich habe ein sogenanntes Scrappy Binding angenäht, also die Einfassung aus lauter verschiedenen Stoffen. Das macht das Ganze noch etwas verspielter und bunter, und außerdem hätte ich ohnehin nicht genug von einem passenden Stoff für das ganze Binding gehabt.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag,

Magdalena

 

Verlinkt: Create in Austria, Creadienstag, Monday Makers

Advertisements

9 Gedanken zu “Ein einfacher Quilt

    • Danke. Mein Freihandquiltfuß hat so einen Plastikbügel der hinauf zur Nadelschraube geht, und den Fuß immer leicht anhebt und der ist mir abgebrochen. Jetzt hab ich einen anderen, aber noch nicht ausprobiert.
      Lg Magdalena

      Gefällt mir

      • Das ist auf jeden Fall so. Perfektionistisch veranlagt wie ich nun mal bin😉. Bei meiner letzten Decke allerdings war es keine gute Idee, für die Rückseite einen karierten Stoff zu wählen. Ich habe schlussendlich lauter Kreise von Hand gequiltet, weil ich den Quilt nicht gescheit unter die Maschine brachte😂😂😂

        Gefällt 1 Person

Ich freue mich über eure Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s