Tablett im neuen (alten) Look

Im Laufe der letzten Woche habe ich wieder etwas mit Kreidefarben herumexperimentiert. Diesmal habe ich mir ein Tablett vorgeknöpft, dass ich vor einigen Jahren gekauft habe. Mir hat die Farbe eigentlich nie gefallen, und ich habe es nur der Form wegen gekauft. Allerdings hat es etwas gedauert, bis ich mich darangemacht habe ;). Dafür gefällt es mir jetzt wirklich sehr gut. Gut Ding braucht eben Weile.

Tablett mit Kreidefarbe und Schlaggold

Weiterlesen

Mit Shabby Chic in den Frühling!

Kaum zu glauben, dass es schon wieder März ist. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber irgendwie ist für mich der Februar viel zu schnell vergangen. Ich habe gerade gesehen, dass der letzte Blogpost schon ganz schön lange her ist. Dabei war ich gar nicht so untätig. Es wird in nächster Zeit also wieder einiges zu sehen geben.

Zuerst möchte ich euch meine Werke aus dem Workshop „Shabby Chic“, bei dem ich am Samstag bei Hobbykunst Mia war, zeigen. Wir haben uns in einer lustigen Runde am Vintage-Look versucht. Verwendet haben wir die Chalky Finish Farben von Rayher. Mit ein bis zwei Farben und etwas Wachs und Schleifpapier lässt sich ganz schön viel anfangen ;).

Achtung, heute gibt es ziemlich viele Fotos, ich konnte mich einfach nicht entscheiden. Wer will, kann sich also den Text sparen und einfach so durchscrollen.

Chabby Chic

Weiterlesen